Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG)

Team Seekermann Coaching GmbH und Co. KG
Jacobsohnstraße 26
D – 13086 Berlin
Tel.: 0 30 – 92 36 15 57
Mobil: 0 179 – 2 21 08 09
E-Mail: info@team-seekermann.de

vertreten durch den Geschäftsführer:
Petra Seekermann

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere dem BDSG sowie dem TMG, geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf unseren Internetseiten genutzt werden:

1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten und Art, Umfang und Zweck ihrer Verwendung

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden standardmäßig protokolliert. Solche Daten werden wir höchstens für interne statistische Zwecke, Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Telemedien unter Verwendung von Pseudonymen verwenden. Die Speicherung dient systembezogenen und internen statistischen Zwecken. Protokolliert werden hierbei insbesondere Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Webbrowser nebst Version, übertragene Datenmenge, Betriebssystem, die zuvor besuchte Seite (Refferer URL) und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP-Adresse und der anfragende Provider protokolliert.

Mittels dieser Server-Log-Files werden wir entsprechend den gesetzlichen Regelungen anonymisierte Benutzerprofile für interne Marktforschungszwecke erstellen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Zudem setzen wir Cookies und Google Analytics ein (s.u.).

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage machen.

Bei Ihrer Fachhändler-Registrierung haben wir die Firmenbezeichnung, Geschlecht, Vorname, Nachname, Adressdaten und E-Mail-Adresse als Pflichtangaben erhoben.

Optional haben Sie noch Ihre Telefonnummer(n) mitgeteilt. Sie können Ihre Registrierung als Fachhändler jederzeit durch formlose Mitteilung über o.a. Kontaktdaten löschen lassen.

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, kann Ihre E-Mail-Adresse für unseren eigenen werblichen Zwecke genutzt werden. Sie können sich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden, in dem Sie den Abmeldelink im Newsletter anklicken.

Die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Rahmen Ihrer Registrierung als Fachhändler und zum Newsletterversand erfasst und gespeichert, um Ihre Nutzung unserer Servicefunktionen zu ermöglichen und Ihre Anfragen zu bearbeiten.

2. Weitergabe von Daten

Wir geben keine Daten an Dritte weiter, wenn es nicht aufgrund der Geschäftsbeziehung erforderlich ist. Wenn wir Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfen einsetzen, um die mit Ihnen geschlossenen Verträge durchzuführen, müssen wir die Daten an diese übermitteln. Damit diese die Daten ausschließlich in Erfüllung unseres Auftrages verarbeiten, werden sie durch uns entsprechend vertraglich verpflichtet.

3. Cookies

Auf verschiedenen Seiten unseres Internetauftritts werden von uns sowie von Dritten Cookies verwandt. Dies zum Beispiel um den Besuch auf unserem Internetauftritt angenehmer zu gestalten und Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Ein "Cookie" ist eine kleine Textdatei, die eine Website auf dem Computer des Besuchers ablegen kann. Mit Hilfe dieser Datei kann der Webserver auf dem Rechner der Nutzers zum Beispiel Präferenzen und Einstellungen abspeichern, die beim nächsten Besuch automatisch wieder hergestellt werden.

Auf unseren Seiten werden zwei Arten von Cookies verwendet. Das sind zum einen die sog. Session Cookies, die gelöscht werden, wenn der Browser geschlossen wird. Zum anderen sind es die dauerhaften Cookies (sog. persistente Cookies), die über einen Zeitraum von mehreren Monaten oder Jahren auf Ihrem Rechner verbleiben. Mit Hilfe der zusammengetragenen Informationen können Nutzungsmuster – und Strukturen von Internetauftritten analysiert werden. So können wir beispielsweise unseren Internetauftritt immer weiter optimieren, indem wir den Inhalt oder die Personalisierung verbessern und die Nutzung vereinfachen.

In allen aktuellen Browsern lässt sich der Umgang mit Cookies ausdrücklich regeln. Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können den Sicherheitseinstellungen sowohl temporäre (Session) Cookies als auch dauerhafte (persistente) Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen jedoch unter Umständen bestimmte Nutzungsmöglichkeiten unseres Internetauftritts nicht zur Verfügung und einige Seiten werden eventuell nicht richtig angezeigt.

Die über unseren Internetauftritt durch Cookies erhobenen bzw. gespeicherten Daten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse etc.) verknüpft.

4. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google Analytics wird auf unseren Internetseiten mit der Erweiterung „anonymize Ip“ verwendet, um einen direkten Personenbezug auszuschließen.

5. Zeitpunkt der Löschung

Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erfüllung des Zwecks, zu dem sie erhoben worden, nicht mehr erforderlich sind. Auch sind Ihre Daten zu löschen, wenn ihre Speicherung unzulässig ist (insbesondere wenn die Daten unrichtig sind und eine Korrektur nicht möglich ist). An die Stelle der Löschung tritt die Sperrung, sofern rechtliche oder tatsächliche Hindernisse entgegenstehen (z.B. Aufbewahrungspflichten).

6. Betroffenenrechte

Sie können Auskunft darüber verlangen, welche Daten über Sie gespeichert sind. Zudem können Sie Berichtigung, Löschung und Sperrung verlangen, wenn gesetzliche Grundlagen hierfür bestehen. Wenn Sie sich bei uns haben registrieren lassen, können Sie die Registrierung jederzeit löschen. Zudem können Sie werblicher Ansprache mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widersprechen.